Effizient und flexibel – die GRAF-Logistik

Bei uns in der Produktion laufen pro Jahr allein drei Millionen Produkte aus selbst recyceltem Kunststoff und viele weitere Artikel vom Band. Dass diese Produkte auch unsere Händler und Kunden erreicht, ist Aufgabe unserer Logistiker. Das erfordert eine enge Abstimmung mit Speditionen und Paketdienstleistern aber auch mit den Kolleginnen und Kollegen im Unternehmen. Wir sind stolz, dass unsere Logistik am Stammsitz in Teningen und in Neuried das täglich sicherstellt.

Die Logistik verantwortet aber auch, dass alle Standorte stets über das verfügen, was sie gerade brauchen: Dachstein braucht ein Produkt, das in Teningen hergestellt wird? Kein Problem, die Logistik liefert. Die unterschiedlichen Warenbestände an den Werken hängen mit deren Spezialisierungen und Fertigungsverfahren zusammen. Dank dieser strukturierten Organisation und der zuverlässigen Abwicklung nutzen wir unsere Bestände effizient und stellen eine schnelle Lieferzeit sicher.

 


Hauptsitz Teningen

Hier ist unsere größte Logistikabteilung beheimatet.In der Hauptsaison wird hier an manchen Tagen die Ladung für bis zu 100 Sattelschlepper und jährlich rund 50.000 Pakete abgefertigt. Von hier beliefern wir unsere Kunden in aller Welt. Das Logistikteam regelt auch den Warenverkehr zwischen unseren Standorten.

Zudem koordiniert das Logistikteam auch das Dropshipping, sprich: die direkte Auslieferung von im Handel bestellter Ware an den Endkunden. Die Ware wird dabei teils noch am Tag des Bestelleingangs ausgeliefert. Eine Leistung, die Händler und Endkunden zu schätzen wissen.

Die großen Dinger liefern: Neuried

In Neuried werden XXL-Tanks mit bis zu 122.000 Litern Fassungsvermögen hergestellt.Wenn ein normaler Lkw nicht mehr ausreicht, verlassen die gigantischen Tanks das Werk als Sondertransport mit Begleitfahrzeug. Unser erfahrenes Team am Standort löst solche logistischen Herausforderungen nicht nur mit den passenden  Staplern im XXL-Format, sondern mit ebenso viel Erfahrung, Wissen und Verantwortungsbewusstsein. Der Standort südlich von Kehl und nah an der deutsch-französischen Grenze ist übrigens nicht zufällig gewählt: Die zentrale Lage zwischen unseren Produktionsstandorten in Teningen sowie dem elsässischen Dachstein macht aus Neuried ein Logistikdrehkreuz, das uns jährlich viele hunderte Lkw-Fahrten einspart und bei der effizienten Nutzung unserer Bestände hilft. Davon profitieren unsere Kunden ebenso wie die Umwelt.




Unsere Vorteile

Wer mit Spaß und Freude zur Arbeit kommt, kann Großes leisten und im Team vorankommen. Daher leisten wir unseren Beitrag für individuelle Weiterentwicklung, persönliche Absicherung, ein kollegiales Miteinander.

Starke Zukunft, sicherer Job

700+ Kolleginnen und Kollegen an 15 Standorten. Und ein Familienunternehmen, das kontinuierlich wächst. Wir bieten sichere Jobs mit Zukunft, weil wir umsetzen, wovon andere nur reden – zum Beispiel handfeste Lösungen für eine Welt im Klimawandel. Nachhaltig und verlässlich. Wir recyceln Rohstoffe und entwickeln ständig neue Ideen. Daher sind wir stets auf Suche nach Verstärkung in der Logistik.

Gutes Gehalt, wichtige Extras

Wir bezahlen unsere Möglichmacher und Anpacker fair und leistungsgerecht. Dazu gehört auch, dass wir die betriebliche Altersvorsorge mit 25 Prozent unterstützen und beim Vermögensaufbau mit vermögenswirksamen Leistungen helfen.

Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Boni für Treue

Unser wichtigstes Kapital sind unsere Kolleginnen und Kollegen. Daher gibt es bei zusätzlich zum Gehalt auch Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Prämien für Treue und Loyalität, bei denen jedes Jahr der Betriebszugehörigkeit zählt.

GRAF ist Familie

Inhabergeführt, familienfreundlich und familiär im Team. Wer bei GRAF arbeitet, fühlt sich wohl und kann sicher sein, dass seine Meinung geschätzt wird. Auch unsere einzelnen Abteilungen leben ein produktives Miteinander. Das erlebt man jeden Tag – aber auch bei einem unserer Sommerfeste oder der großen Weihnachtsfeier mit allen Kolleginnen und Kollegen!

GRAF ist Heimat

Globalisierte Welt und internationale Strukturen sind auch unsere Realität. Unsere lokalen Wurzeln haben wir uns trotzdem erhalten. Vielleicht kommen unsere badische Verbindlichkeit und Freundlichkeit aber auch einfach gut an in der Welt. Ein GRAF, ein Wort. Schließlich weiß jeder, wo er uns findet. In Teningen, Herbolzheim, Neuried, Dachstein und der Welt – aber niemals in einem anonymen Konzerngeflecht.

Gesundes Arbeiten

Wir brauchen Sie in Ihrer fittesten Version von sich selbst! Deshalb gibt es bei uns ergonomische Arbeitsplätze, gute Konditionen fürs Jobrad oder Hansefit und vor allem die höchsten Standards in Sachen Arbeitssicherheit. Auf Wunsch können Sie kostenlose Impfungen in Anspruch nehmen. Auf eine gesunde Zusammenarbeit!

Wir sind ein Team!

Feiern, die man so schnell ganz sicher nicht vergisst: Ihre Kollegen werden Ihnen bald davon erzählen! Genauso wichtig wie beispielsweise unsere Weihnachtsfeier ist für uns aber das Teambuilding unterm Jahr: Das Unternehmen unterstützt jährliche Teamevents mit einem Budget von 50 Euro je Teilnehmer und fördert darüber hinaus die gemeinsame Teilnahme an Sport-Events.

Pause heißt Krafttanken

Ihnen ist das Mittagessen heilig? Uns auch! Wie gut, dass bei uns immer wieder mal Foodtrucks Station machen und es kostenlosen Kaffee und Wasser gibt. So schöpfen Sie aus Ihrer Pause Kraft und brennen danach wieder für die Arbeit im Team.


Bewerben? Nichts leichter als das!

Halten wir es einfach! Mit Schnickschnack können Macher wie Sie und wir doch sowieso nichts anfangen. Von daher freuen wir uns auf Ihre Bewerbung nach dem folgenden Muster:

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir wollen wissen: Wer sind Sie, wo haben Sie zuletzt gearbeitet und als was? Wenn es dazu noch ein Arbeitszeugnis gibt: Super! Diese E-Mail bitte einfach unter bewerbung@graf.info an unser Personal-Team senden (Anlagengröße max. 8 MB) . Sie möchten keine E-Mail schreiben oder uns größere Anlagen senden? Dann nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsverfahren direkt hier.


Ihr Weg zu uns

Damit Sie rasch herausfinden, ob wir Ihr neuer Arbeitgeber werden dürfen, sollten wir uns möglichst schnell treffen und einander kennenlernen. In lockerer Atmosphäre setzen wir uns zusammen und nehmen uns die Zeit, mehr übereinander zu erfahren.

Alle weiteren Schritte, ob ein Besuch Ihres möglichen neuen Arbeitsortes oder ein Treffen mit den neuen Kolleginnen und Kollegen, besprechen wir dann ganz individuell miteinander.


Ihr Kontakt
Simone Schoner

Simone Schoner